Aktuelles zu COVID-19

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Artikel zum Thema COVID-19. Zudem unsere Empfehlungen und Maßnahmen zur Eindämmung des Virus sowie nützliche Links.

17. Juni 2021

Vom Bezirksamt Treptow/Köpenick erhielten wir weitere aktuelle Informationen. Die Fallzahlen sind weiterhin auf einem niedrigen Stand und erlauben weitere Lockerungen.

19. Mai 2021

mit dem 19. Mai 2021 tritt die Siebte Verordnung zur Änderung der Zweiten SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Senats von Berlin in Kraft.

März 2021

Bitte den Aushang im Schaukasten beachten!

In den letzten Tagen erreichten uns Informationen vom Landessportbund und vom Bezirksamt Treptow/Köpenick. Einen konkrete Aussage zur Vorbereitung der Segelsaison 2021, speziell zum Überholen der Boote wird darin noch nicht getroffen.

Schreiben vom 09. März 2021 des Bezirksamtes

Beschluss vom Landesportbund am 04. März 2021: LSB-Beschluss

Februar 2021

Hier findet Ihr das BSV Rundschreiben I-2021 zu folgenden Punkten:

  • Aus- und Fortbildungen
  • Berliner Seglertag 2021
  • Jugendversammlung
  • Abslippen
  • Ansegeln

Januar 2021

Allgemeine Hinweise zur Nutzung der Köpenicker Sportanlagen vom 18. Januar 2021.

Weitere Information des Landessportbund Berlin vom 15. Januar 2021 gibt es hier.

Hier die aktuelle Information vom Landessportbund Berlin vom 07. Januar 2021.

Aktuelle Information zum 01.04.2022

Das BA Treptow-Köpenick teilt uns mit: Die Infektionsschutzmaßnahmen trat zum 31.03.2022 außer Kraft und wird zum 01.04.2022 durch die Basisschutzmaßnahme-Verordnung ersetzt. Demnach gibt es ab April keine Einschränkungen für den […]

4. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ab Freitag, den 04.03.2022

Das Bezirksamt Treptow-Köpenick teilt uns u.a. folgendes mit: der Senat hat die 7. Änderung der Vierten Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen, die ab Freitag, den 04.03.2022, gilt. Der Sport im Freien ist wieder […]

Juli Newsletter des Berliner Segler-Verband e.V.

Der Berliner Segler-Verband informiert seine Mitglieder im Juni Newsletter über aktuelle Entwicklungen im Bereich COVID-19, Regattasegeln, Rettungsschirm für den Sport, Berliner Seglertag 2020 und Rechtssprechung zu Steganlagennutzung.

Aktuelle Information zum 01.04.2022

Das BA Treptow-Köpenick teilt uns mit:

Die Infektionsschutzmaßnahmen trat zum 31.03.2022 außer Kraft und wird zum 01.04.2022 durch die Basisschutzmaßnahme-Verordnung ersetzt.

Demnach gibt es ab April keine Einschränkungen für den Sport im Freien und in gedeckten Sporteinrichtungen. In Dienstgebäuden des Bezirksamtes und der Senats gilt jedoch für Besuchende weiterhin das Tragen einer Maske. (Siehe hier)

Empfehlungen zum Infektionsschutz

4. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ab Freitag, den 04.03.2022

Das Bezirksamt Treptow-Köpenick teilt uns u.a. folgendes mit:

der Senat hat die 7. Änderung der Vierten Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen, die ab Freitag, den 04.03.2022, gilt.
Der Sport im Freien ist wieder ohne Beschränkungen möglich. Das bedeutet, dass die bisherige 3G-Regel entfällt, auch wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. Dies gilt sowohl für den Trainings- als auch für den Wettkampfbetrieb. Für das Betreten von Umkleide- und Funktionsgebäuden gilt die 3G-Bedingung zuzüglich Maskenpflicht.
Die Außen-WCs können nach wie vor mit mindestens einer medizinischen Gesichtsmaske genutzt werden.